Reports
p-170611-0111_p.jpg
Das Peugeot Team Hansen erlebte beim sechsten Lauf der FIA-Rallycross-Weltmeisterschaft im norwegischen Hell Höhen und Tiefen. Mit einem dritten Platz bescherte Sébastien Loeb dem Peugeot 208 WRX das vierte Podestresultat der Saison.
p-170606-0110_p.jpg
Das Peugeot Team Hansen reist zum Ende der ersten Saisonhälfte auf Platz zwei der Teamwertung zum sechsten Lauf der FIA-Rallycross-Weltmeisterschaft (9.–11. Juni) ins norwegische Hell.
p-170528-0109_p.jpg
Beim Gastspiel der FIA-Rallycross-Weltmeisterschaft in Großbritannien errang das Team Peugeot Hansen einen Sieg im Vorlauf. Die Leistungen von Sébastien Loeb und Timmy Hansen im Peugeot 208 WRX brachten die Mannschaft in der Teamwertung vom dritten auf den zweiten Platz.