Reports
p-170807-0150_p.jpg
Das Team Peugeot Hansen festigte im kanadischen Trois-Rivières durch den dritten Podiumsplatz in Folge seine zweite Position in der Teamwertung der FIA-Rallycross-Weltmeisterschaft.
p-170731-0148_p.jpg
Nach den Siegen in den beiden vergangenen Jahren will das Team Peugeot auch in diesem Jahr in Trois-Rivières für Furore sorgen. Dort wird am kommenden Wochenende (5.–6. August) der achte Lauf der FIA-Rallycross-Weltmeisterschaft ausgetragen.
p-170702-0131_p.jpg
Beim siebten Lauf der FIA-Rallycross-Weltmeisterschaft im schwedischen Höljes fuhr Sébastien Loeb im Peugeot 208 WRX vor einer Rekordkulisse von 45.100 Zuschauern erneut im Spitzenfeld und sicherte dem Team Peugeot Hansen den fünften Podiumsplatz.